(+49)17697922251

D&T Osmoseanlage

Warenkorb 0
0

Keine Artikel im Warenkorb

Warum Osmoseanlage?

  OSMOSE TECHNIK
Sind Sie sich bewusst, in welchem Zustand sich Ihre Wasserleitungen in Ihrem Haus befinden?
Sind Sie sich bewusst, in welchem Zustand sich die Versorgungsleitungen der Wasserversorgung bis zu Ihrem Haus befinden?
Sind Sie sich bewusst, wie viele Bakterien und andere Schadstoffe Sie eigentlich zu sich nehmen?

osmo
osmo

  Sind Wasserfilter sinnvoll?
Wenn wir in die etablierte Presse hineinhören, hören wir die unterschiedlichsten Meinungen.

Es gibt so viele Wasserfilter, sodass es kaum überschaubar ist. 

 - Einige behaupten, dass der Einsatz von Wasserfilter nicht notwendig ist.
 - Es wird häufig gemeint, dass sich durch den Einsatz von Wassterfilter die
   Qualität des Trinkwassers verschlechtere. 
 
Wir von ED hoffen, Sie durch unser Konzept aufklären zu können.
 
Der Filter filtert die Stoffe, die die Qualität des Trinkwassers beeinträchtigen.
 
  1. Um welche Stoffe handelt es sich dabei?
  2. Warum wird dies nicht von den Wasserwerken vorgenommen?

Der Verbraucher geht im Normalfall davon aus, dass das Wasser aus den Wasserwerken ohne jegliche Bedenken konsumiert werden kann. 

Die Trinkwasserverordnung in Deutschland gibt an, dass das Leitungswasser zum Trinken unbedenklich sei.

Aber oftmals entspricht die Erwartung des Verbrauchers nicht die der Realität. 

Was sind die Inhaltsstoffe? 
Primär sind die meisten daran interessiert den Kalk zu entfernen, um die Haushaltsgeräten nicht zu beschäden, z.B. den Wasserkocher oder es kann soweit gehen das die Maschinen gar nicht mehr funktionsfähig sind.
- aber das ist nur ein kleines Thema.

  Stoffe die nicht ins Trinkwasser gehören

osmo
osmo

osmo
osmo

  zu mal fragt man sich wie kommen Medikamentenrückstände in unser Trinkwasser ?
Immer mehr Menschen nehmen Medikamente zu sich, z.B. die Babypille. Diese Hormone diese Hormone werden ausgeschieden und gelangen in unser Trinkwasser.

  Chemikalie
 Einer der gefährlichsten Substanzen im Leitungswasser ist das in den Kunststoffrohren vorhandene MTBE (Methyl-tert-butylether)
 Eine  hochgiftige Chemikalie die sonst nur im Kraftstoff verarbeitet wird.

  Bakterien

Wie wir schon kennen, können Legionellen schwerste Krankheiten hervorrufen. Experten vermuten, dass 40% aller Lungenentzündungen durch Legionellen verseuchtes Trinkwasser verursacht wird.
 
Entsteht ein Rohrleitungsbruch, dann kommt Schmutz von außen in die Wasserleitung hinein. Bis es überhaupt in der Zeitung bzw. in den Medien steht dauert es mindestens 3 Tage bis dahin haben sie es schon längst getrunken.

Zumal liegt es daran, dass die Wasserwerke einfach erschöpft sind und nicht alles filtern können.

In unserem Trinkwasser bzw. Grundwasser wurden 3.000 Stoffe gefunden die da nicht reingehören.

Durchschnittlich werden nur 50 bis maximal 100 Stoffe untersucht.

Mittlerweile ist bekannt, dass die Rohre die im Rohrbau verwendet werden alle schädliche Substanzen ans Trinkwasser abgeben. Wasser kann in seiner chemischen Form sehr aggressiv sein, es löst regelrecht Stoffe aus der Leitung heraus.

Den das Wasser, welches aus den Wasserwerken kommt ist relativ sauber, wir betonen relativ! Da das Wasser das man direkt von den Wasserwerken entnimmt, nicht die selben Werte haben wie die, die  wir aus unserem Wasserhahn entnehmen.

Es liegt daran, das es Kilometer lange Wege hinterlegen muss bis es bei uns ankommt.

Und es beantwortet deutlich die Frage, die wir am Anfang gestellt haben, ob ein Wasserfilter sinnvoll ist.

Es gibt jedoch eine Art wie man umweltbewusst und gesund dem entgegen wirken kann und das auch noch für wenig Geld.


  Wie man sich schützen kann:
  Trinkwasseraufbereitungsanlagen
Wir von ED garantieren ihnen, dass unsere Osmose-Anlage alle Schadstoffe reinigt. Denn Umkehrosmoseanlagen, die beispielsweise auch bei der Meerentsalzung Verwendung finden, arbeiten auf molekularer Ebene, das heißt, ihre Membranen sind so feinporig, dass sie nur die  Wassermoleküle selbst durchlassen und alle anderen Inhaltsstoffe des Wassers ausfiltern. Dabei  wird mit Druck der natürliche Osmose-Prozess (die Auflösung eines Stoffes in einer Flüssigkeit) umgekehrt, woher die Anlagen ihren Namen haben. Sie können bei uns auch einen TDS Tester mitbestellen und sich selbst von der Qualität überzeugen. Wir von ED benutzen nur hochwertige Filter. Die sie in unserer Webseite genauer informieren können. Ihre Gesundheit liegt uns am Herzen

  Osmoseanlagen:
  Umkehrosmoseanlagen für sauberes Trinkwasser
ED bietet Ihnen nicht nur Osmoseanlagen und Umkehrosmose Wasserfilter für die Aufbereitung von Trinkwasser nach dem Umkehrosmsoe Verfahren in Ihrem Haushalt, sondern auch sämtliches Zubehör zur spürbaren Verbesserung der Trinkqualität Ihres Leitungswassers. ED ist ihr Anbieter für eine optimale Wasseraufbereitung. Wir raten Ihnen zu einer Osmoseanlage bzw.             Umkehrosmoseanlage, um die Qualität Ihres Trinkwasser zu verbessern, denn Osmosefilter entfernen dank Umkehrosmose Membran nicht nur den Kalk aus dem Wasser, sondern auch alle Schadstoffe, Geschmacksstoffe, Geruchsstoffe und sonstige Stoffe.

  Gesundes Trinkwasser für ein gesundes Leben Dank Osmose Filter
Unser aller Lebensquelle ist das Wasser. Ohne feste Nahrung können wir im Notfall dank unserem Energiespeicher eine Zeit lang auskommen, doch eine Dehydrierung führt schon nach kurzer Zeit zu schwerwiegenden gesundheitlichen Problemen im Körper. Bei der Wasserversorgung spielt die Qualität eine entscheidende Rolle. Zum einen kann das Wasser bereits verunreinigt auf die Reise zum Verbraucher gefördert werden, zum anderen können schadhafte Leitungen für schlechte Wasserqualität verantwortlich sein. ED bietet Ihnen unterschiedliche Umkehrosmose Wasserfilter, Osmoseanlagen an, die die Wasserqualität um ein Vielfaches steigern können.

  Osmoseanlage:
  mehr als nur ein einfacher Filter
Im gewöhnlichem Leitungswasser befindet sich eine Vielzahl gelöster Teilchen. Zubehör wie unser Umkehrosmose TDS Messgerät, das die gelösten Teilchen in ppm anzeigt (1 Teilchen bezogen auf  1000000 Wassermoleküle) gibt darüber Aufschluss. Unser Ziel ist es, Ihnen mithilfe unserer  Umkehrosmose Wasserfilter das Trinkwasser so gesund wie möglich zu präsentieren. Dabei ist die Osmoseanlage weit mehr als nur „ein“ Mittel zum Zweck. Denn neben dem gesundheitlichen Aspekt helfen die Osmosegeräte zur Umkehrosmose auch noch beim Geld sparen.

  Mit einem Osmose Wasserfilter von ED genießen und bares Geld sparen
Im Sommer benötigt unser Körper eine hohe Flüssigkeitszufuhr. Und im Hochsommer fällt das schwere Sprudelkisten schleppen umso mühseliger. Diese schwere und schweißtreibende Arbeit gehört der Vergangenheit an. Dank unserer Wasserfilter von ED freut sich nicht nur die Wirbelsäule,  sondern auch der Geldbeutel. Unser Kostenvergleich bringt es an den Tag. Selbst beim Kauf eines sogenannten Billig-Mineralwassers vom Discounter ist die Ersparnis mit einem Osmosgerät mit Umkehrosmose Filter noch enorm. Das gute Gewissen während dem Verzehr und Andwendung gibt es quasi gratis mit dazu.

  Osmosewasser ihre eigene Reine "Quelle"
Natürlich ist da zunächst der Mensch, der vom Osmosewasser profitiert. Kenner wissen um die Tatsache, dass die optimale Zubereitung von Tee oder Kaffee ganz entscheidend von der Wasserqualität abhängt. Als reines Trinkwasser, zur Reinigung der Haut und sogar zum entschlacken greift der Mensch gerne zum Osmosewasser. Auch Haustiere wie Hund und Katze tendieren eher zum Osmose Wasser, das durch die Membran Technologie frei von chemischen und anderen Gerüchen ist.  Kein Wunder, bei dem ausgeprägten Geruchssinn, den unsere Haustiere besitzen. Sie geben uns  Menschen damit die richtige Richtung vor.

  ED- Wir setzten uns ein für ihr sauberes Trinkwasser
Wir sind Ihr qualifizierter Ansprechpartner, wenn es um das Thema sauberes Trinkwasser geht.  Gerne unterstützen wir Sie bei der Auswahl der richtigen Osmoseanlage und freuen uns Sie als Kunde begrüßen zu dürfen. Sie können komfortabel zwischen verschiedenen Zahlungsarten wie z.B.  Kauf auf Rechnung, Kreditkarte oder Vorkasse wählen und bleiben somit immer flexibel. Ebenso bieten wir Ihnen die Option zum Ratenkauf, falls Sie Ihren neuen Umkehrosmose Wasserfilter lieber in Teilbeträgen bezahlen möchten. Somit muss auch der kleine Geldbeutel nicht auf sauberes  Osmose Wasser verzichten.